ePak unterstützt Betriebe bei der
Ausbildung Fachperson Gesundheit.

ePak – former en toute simplicité!

ePak ist ein Kooperationsprojekt der folgenden Organisationen und bereits in OdAOrg deren kantonalen OdA enthalten.

Logo von OdA GS Aargau

Logo von OdA Gesundheit beider Basel

Logo von OdA Gesundheit Bern

Logo von OnTra Freiburg

Logo von Sodas

Logo von OdA G ZH

Instruktionsvideo

ePak-Gesundheit aus betrieblicher Sicht

  • ePak Gesundheit steht für elektronische Praxisausbildung konkret und ermöglicht Ihnen die Begleitung und Planung der Ausbildung Ihrer Lernenden, die Kontrolle der vermittelten Kompetenzen, die Erstellung der Bildungsberichte und der Kompetenznachweise. Sie und Ihre Lernenden haben so jederzeit die Kontrolle über den Bildungsverlauf.
  • ePak Gesundheit ist eigentlich ein Modul von OdaOrg, eine Software welche durch die die OdA Gesundheit beider Basel, OdA Gesundheit und Soziales Aargau, OdA Gesundheit Zürich, Stiftung OdA Gesundheit und Soziales Solothurn, OrTra Gesundheit und Soziales Freiburg und OdA Gesundheit Bern genutzt wird.
  • OdAOrg ist eine Prozess- und Verwaltungssoftware im Bereich der Organisationen der Arbeitswelt. Die Software ist modular aufgebaut und gestattet es den OdAs neben der Wahrnehmung der eigenen Verwaltungsaufgaben, auch den übrigen Beteiligten verschiedene Informationen und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.
  • Aufgrund der stetigen Weiterentwicklung des Berufes FaGe und AGS, ist der Wunsch entstanden, den Betrieben im Gesundheitsbereich ein Hilfsmittel zur Verfügung zu stellen, welches die betriebliche Bildungsplanung und die Durchführung der Kompetenznachweise vereinfacht. Aus diesem Grund wurde ePak als ein neues Modul zu OdAOrg konzipiert und entwickelt.

Die Funktionalitäten von ePak können Sie auch nutzen, wenn Ihre OdA nicht mit OdAOrg arbeitet.

Weiter unten können Sie sich für die Nutzung von ePak anmelden. Sie erhalten dann in wenigen Tagen Ihre Zugangsdaten zu ePak.

Kosten

Berechnen Sie die individuellen Kosten für Ihr Unternehmen!
Geben Sie die Anzahl Lernende ein und der jährlicher Beitrag wird aktualisiert.

Lernende Kosten Jährliche Kosten
1. CHF 140.00 CHF 140.00
2. CHF 100.00 CHF 240.00
3. CHF 92.00 CHF 332.00
4. CHF 88.00 CHF 420.00
5. CHF 84.00 CHF 504.00
6. CHF 80.00 CHF 584.00
7. CHF 76.00 CHF 660.00
8. CHF 72.00 CHF 732.00
9. CHF 68.00 CHF 800.00
10. CHF 64.00 CHF 864.00
11. CHF 60.00 CHF 924.00
12. CHF 56.00 CHF 980.00
13. CHF 52.00 CHF 1032.00
14. CHF 48.00 CHF 1080.00
15. CHF 44.00 CHF 1124.00
16. CHF 40.00 CHF 1164.00
17. CHF 36.00 CHF 1200.00
18. CHF 32.00 CHF 1232.00
19. CHF 28.00 CHF 1260.00
20. CHF 24.00 CHF 1284.00
ab 21. CHF 20.00 ab CHF 1304.00

  • Die Nutzungsgebühr wird jährlich pro Trägerschaft nach Anzahl der Lernenden erhoben.
  • Die Gebühr ist für den ersten Lernenden am höchsten.
  • Bei jedem weiteren Lernenden sinkt die Gebühr (degressives Modell).
  • Ab dem 21. Lernenden ist die niedrigste Gebühr erreicht.
  • Massgebend ist die Anzahl Lernender per 31. Oktober des laufenden Schuljahres.

Anmeldung

Betrieb






Administrator/in


FrauHerr





Nach Freischaltung der Anmeldung erhalten Sie innert zwei Tagen die Zugangsdaten.